Physiotherapeutin

 

Cantienica®  Beckenboden - Trainerin

 

Osteopathin

Barbara Gatt

HOME  |  ANWENDUNGEN FDM

FDM

Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos

 

Die Faszie hat eine allumfassende Bedeutung im menschlichen Körper. Man kann sagen:“Die Faszie ist das Organ, das die Schmerzen verursacht.“ Die Beschwerden können auf 1 oder mehrere von 6 Fasziendistorsionen zurück geführt werden.

 

Durch genaues Befragen und Demonstrieren der Schmerzsymptomatik des Patienten erkennt der Therapeut im Normalfall die Distorsion.

 

Die Behandlung ist für den Patienten und den Therapeuten sehr intensiv , aber meist auch sehr effektiv. Um einen guten Erfolg zu erzielen, nützt der Therapeut oft sehr interessante Hilfsmittel.