Physiotherapeutin

 

Cantienica®  Beckenboden - Trainerin

 

Osteopathin

Barbara Gatt

HOME  |  ANWENDUNGEN SMOVEY

SMOVEYTRAINING

Schwungvoll, fit und energiegeladen

 

Es wurde von Johann Salbwimmer wegen seiner Parkinsonerkrankung entwickelt. Durch die Schwingung und damit Bewegung der Metallkugeln entsteht eine Frequenz von 60 Hertz, das ist die Herzfrequenz, dadurch kommt der Trainierende mehr in seine Mitte und wird ausgeglichener. Die gesamten Meridiane und Akkupunkturpunkte der Hand werden aktiviert und somit hat das Training einen Einfluss auf den gesamten Körper und die Organe.

 

Indikationen:

  • neurologische Erkrankungen
  • Koordination und Beweglichkeit werden verbessert
  • Rumpfstabilität und Haltungsverbesserung
  • Rückenprobleme
  • Schlafschwierigkeiten
  • Konzentration und Merkfähigkeit steigen, da beide Gehirnhälften aktiviert werden  v.a. die Tiefenmuskulatur wird aktiviert und das Bindegewebe gestrafft
  • Spaß an Bewegung gefördert
  • Verbesserte Immunabwehr
  • Übergewicht
  • Verspannungen im Nacken und Schulterschmerzen
  • Beweglichkeit bei Rheumapatienten verbessert
  • Nachsorge bei Brustoperationen, sowohl für die Narbe, als auch für die oft auftretende Lymphschwellung  der Arme
  • Senioren lieben die ringförmigen Hantel, die man im Sitzen, Stehen und in Bewegung verwenden kann oder auch im Wasser
  • Bei allen neurologischen Erkrankung z.B. Parkinson, MS, Demenz…

 

10 min/Tag und Sie spüren nach  2 - 3 Wochen den Effekt!